Sonntag, 26. Februar 2012

aller Anfang ist schwer....

.....heute, bei dem schönem wetter, haben wir angefangen, emmy das fahrradfahren ohne stützräder beizubringen. sie hatte am anfang ganz schön angst, aber papa hat sie festgehalten und ihr mut gemacht! und sie hat ziemlich schnell gemerkt, das es gar nicht so schwer ist....das geradeausfahren zumindest!:) jetzt müssen wir nur noch das mit den kurven hinkriegen......!!!


Ich finde, heute hat es schon richtig nach frühling gerochen......ich sehne ihn so herbei!mir kribbelt es in den fingern endlich im garten aktiv zu werden und endlich frühlingsblumen vor die tür zu pflanzen! meint ihr, man kann es schon wagen, mit den blumen?

Kommentare:

  1. wie die heutige nacht gezeigt hat NEIN :))

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Corinna,
    ich dachte gestern auch... jetzt kommt er... und heute morgen war ich wieder so was von enttäuscht als die Straßen spiegelglatt waren. :-(

    Vielleicht wollen wir alle mal ganz laut zusammen nach dem Herrn Frühling rufen, vielleicht kommt er dann.
    Und das mit dem Fahrradfahren... das kommt dann plötzlich von ganz allein. Wirst sehen!

    Liebe Grüsse Bine


    Für meine Verlosung wünsch ich Dir viel Glück!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Corinna ,

    ich danke Dir vielmals! Würde die Lichterkette dann sehr gern nehmen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen